www.leben-trotz-migraene.de - Migräneforum und Kopfschmerzforum

 

Zum Portal Zur Startseite User-Map Hangman Zur Galerie Häufig gestellte Fragen
Registrierung Adventskalender Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Link Us


Migräneforum und Kopfschmerzforum » Mitgliederbereich » Abseits der Kopfschmerzen (Off-Topic) » Ernährung » Trinkwasser » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Dana Dana ist weiblich   Zeige Dana auf Karte
ID-Nr. 1 :)




Dabei seit: 04. Feb 2011
Beiträge: 2563

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich glaub, ich hab' noch nie richtiges Brunnenwasser getrunken. Aber in meiner Kindheit Quellwasser. Ich habe damals nie Wasser getrunken, wegen dem furchtbaren Geschmack. Aber das Quellwasser werde ich nie vergessen, direkt aus dem Boden/Stein!
Es ist nach wie vor so, dass mir weder "Mineralwasser" noch Leitungswasser schmeckt. Im Gegenteil, es macht mir den Mund trocken und stillt den Durst nicht.

_______________
Viele Grüße
Dana
venti2

Hinweis:
Wenn das Forum mal nicht funktioniert - einfach immer wieder probieren und notfalls eben mal 3 Tage Pause machen.
Wir hauen nicht einfach wortlos ab.
zwinkern

03. Apr 2017 15:15:37 Dana ist offline Email an Dana senden Homepage von Dana Beiträge von Dana suchen Nehmen Sie Dana in Ihre Freundesliste auf
Moon 44 Moon 44 ist männlich
Alter Hase




Dabei seit: 11. Feb 2011
Beiträge: 747

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Tja , also ich trink fast ausschließlich Leitungswasser.
Aus der Flasche , aus dem Glas . Bei Letzterem aber dann immer mindestens lauwarm. Bislang hab ich noch keine Probleme festgestellt. Bei uns wird das allerdings auch aus einem Wald-Wasserschutzgebiet gewonnen.

_______________
User ID: 12


7. Wichtiger Hinweis!

Dies ist ein Forum zum privaten Erfahrungsaustausch. Auch wenn wir uns alle Mühe geben, wertvolle Ratschläge zu geben und aus unserem Erfahrungsschatz schöpfen: Das Forum ersetzt auf keinen Fall den Besuch beim Arzt!

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Moon 44 am 04. Apr 2017 11:42:33.

04. Apr 2017 11:39:33 Moon 44 ist offline Beiträge von Moon 44 suchen Nehmen Sie Moon 44 in Ihre Freundesliste auf
Parago Parago ist männlich   Zeige Parago auf Karte
Routinier




Dabei seit: 19. Apr 2016
Beiträge: 440

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das ist der Vorteil, wenn man noch Natur vor der Tür hat...

Habe vor ein paar Wochen eine EU-Studie gelesen, dass das aufbereitete Trinkwasser in Deutschland inzwischen auch immer mehr durch illegale Drogen belastet wird. Insbesondere wurde relativ hohen Dosen an Rückständen von Kokain und Heroin gefunden.

_______________
LG Dieter

04. Apr 2017 22:17:08 Parago ist offline Email an Parago senden Homepage von Parago Beiträge von Parago suchen Nehmen Sie Parago in Ihre Freundesliste auf
Dana Dana ist weiblich   Zeige Dana auf Karte
ID-Nr. 1 :)




Dabei seit: 04. Feb 2011
Beiträge: 2563

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ach, und wenn ich an die ganzen Medikamente und Nahrungsmittelzusatzstoffe denke... Ich benutze zum Kochen auch nur noch Mineralwasser und nur in absoluten Ausnahmefällen abgekochtes Leitungswasser.

_______________
Viele Grüße
Dana
venti2

Hinweis:
Wenn das Forum mal nicht funktioniert - einfach immer wieder probieren und notfalls eben mal 3 Tage Pause machen.
Wir hauen nicht einfach wortlos ab.
zwinkern

05. Apr 2017 01:04:01 Dana ist offline Email an Dana senden Homepage von Dana Beiträge von Dana suchen Nehmen Sie Dana in Ihre Freundesliste auf
Parago Parago ist männlich   Zeige Parago auf Karte
Routinier




Dabei seit: 19. Apr 2016
Beiträge: 440

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das machst du richtig!

Denn Abkochen bringt außer der Vernichtung von Bakterien gar nichts. Der Rest bleibt im "Trinkwasser" drin.

_______________
LG Dieter

05. Apr 2017 14:37:23 Parago ist offline Email an Parago senden Homepage von Parago Beiträge von Parago suchen Nehmen Sie Parago in Ihre Freundesliste auf
Dana Dana ist weiblich   Zeige Dana auf Karte
ID-Nr. 1 :)




Dabei seit: 04. Feb 2011
Beiträge: 2563

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Naja, dann werd' ich mal konkreter: Ich koche Kartoffeln in Leitungswasser. Die nehmen kaum noch Feuchtigkeit auf. Nudeln dagegen nehmen ja ganz viel auf, die koche ich nur in Mineralwasser. Suppen, Tee, Instantsachen und alles, wo man das Wasser richtig zu sich nimmt, koche ich auch nur mit Mineralwasser.
Zum Zähneputzen reicht Leitungswasser, das schlucke ich ja nicht runter.
Ist noch was offen? Brille putzen

Ach ja, ich schreibe übrigens absichtlich nur von Leitungswasser, weil es für mich absolut kein Trinkwasser ist und diese Bezeichnung nicht verdient hat!

_______________
Viele Grüße
Dana
venti2

Hinweis:
Wenn das Forum mal nicht funktioniert - einfach immer wieder probieren und notfalls eben mal 3 Tage Pause machen.
Wir hauen nicht einfach wortlos ab.
zwinkern

06. Apr 2017 00:03:47 Dana ist offline Email an Dana senden Homepage von Dana Beiträge von Dana suchen Nehmen Sie Dana in Ihre Freundesliste auf
Parago Parago ist männlich   Zeige Parago auf Karte
Routinier




Dabei seit: 19. Apr 2016
Beiträge: 440

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Im Prinzip ist das richtig so, wie du das machst. Allerdings solltest du bedenken, dass verschiedene Stoffe wie beispielsweise Medikamente auch über die Mundschleimhaut aufgenommen werden.

Insofern auch vorsichtig sein beim Zähneputzen. Allerdings ist das ziemlich egal, solange die Zahncreme fluorhaltig ist...

Fluor macht übrigens auch Kopfschmerzen...

_______________
LG Dieter

06. Apr 2017 17:33:34 Parago ist offline Email an Parago senden Homepage von Parago Beiträge von Parago suchen Nehmen Sie Parago in Ihre Freundesliste auf
Dana Dana ist weiblich   Zeige Dana auf Karte
ID-Nr. 1 :)




Dabei seit: 04. Feb 2011
Beiträge: 2563

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Darauf hab' ich noch nie geachtet, muss ich mal gucken. Aber ich stell' mir jetzt kein Mineralwasser ins Bad, diese geringe Dosis muss mein Körper verkraften.

_______________
Viele Grüße
Dana
venti2

Hinweis:
Wenn das Forum mal nicht funktioniert - einfach immer wieder probieren und notfalls eben mal 3 Tage Pause machen.
Wir hauen nicht einfach wortlos ab.
zwinkern

07. Apr 2017 00:36:53 Dana ist offline Email an Dana senden Homepage von Dana Beiträge von Dana suchen Nehmen Sie Dana in Ihre Freundesliste auf
Köpfchen
Grünschnabel




Dabei seit: 05. Sep 2017
Beiträge: 17

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Was haltet ihr eigentlich von BPA-freien Flaschen ala https://www.isybe.de ?

Oder meint ihr nur Glas? Hammer kopf

_______________
Wer den Regebogen liebt, muss auch mit dem Regen leben

12. Oct 2017 19:54:27 Köpfchen ist offline Email an Köpfchen senden Beiträge von Köpfchen suchen Nehmen Sie Köpfchen in Ihre Freundesliste auf
Dana Dana ist weiblich   Zeige Dana auf Karte
ID-Nr. 1 :)




Dabei seit: 04. Feb 2011
Beiträge: 2563

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Also eigentlich ging es um Leitungswasser... lachen

Zu diesen Flaschen kann ich dir leider gar nichts sagen, ich benutze sowas aus Hygienegründen nicht. schäm

_______________
Viele Grüße
Dana
venti2

Hinweis:
Wenn das Forum mal nicht funktioniert - einfach immer wieder probieren und notfalls eben mal 3 Tage Pause machen.
Wir hauen nicht einfach wortlos ab.
zwinkern

14. Oct 2017 22:48:46 Dana ist offline Email an Dana senden Homepage von Dana Beiträge von Dana suchen Nehmen Sie Dana in Ihre Freundesliste auf
Parago Parago ist männlich   Zeige Parago auf Karte
Routinier




Dabei seit: 19. Apr 2016
Beiträge: 440

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Köpfchen
Was haltet ihr eigentlich von BPA-freien Flaschen ala https://www.isybe.de ?

Oder meint ihr nur Glas? Hammer kopf


Würde mich mal interessieren, was die unter "nachhaltig" verstehen. Und woraus die wirklich gemacht sind. Schadstofffreies Plastik kann ich mir irgendwie nicht vorstellen...

_______________
LG Dieter

15. Oct 2017 15:59:20 Parago ist offline Email an Parago senden Homepage von Parago Beiträge von Parago suchen Nehmen Sie Parago in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2]  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Migräneforum und Kopfschmerzforum » Mitgliederbereich » Abseits der Kopfschmerzen (Off-Topic) » Ernährung » Trinkwasser » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 995 | prof. Blocks: 1682 | Spy-/Malware: 3489
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de

Impressum

Forenverzeichnisse:
ForumShow Forenuser - Die Foren
Findmaschine

Forenhosting bei Board-4You
Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH